AKTUELLES BEI SPRENGER

Richtfest Wohnzentrum für altersgerechtes Wohnen
Dezember 2021

Zeit zum Anstoßen! Warmes Buffet bei kalten Temperaturen.

Ein weiterer Meilenstein ist gesetzt
 
Am 10.12.2021 feierten wir in der Marienstraße in Marktredwitz das Richtfest für das Wohnzentrum für altersgerechtes Wohnen. Trotz Verzögerungen des Baustartes konnten wir bereits 9 Monate nach unserem Spatenstich im März für die 40 barrierefreien Wohnungen pünktlich auf das Hebfest anstoßen.
 
Ralf Sprenger hielt den traditionellen Richtspruch. Auf poetische Art und Weise fasste er nicht nur die Geschehnisse und Highlights der vergangenen Monate zusammen, sondern dankte natürlich auch allen Beteiligten. Seine „Predigt“ schloß er schließlich mit der Segnung der Wohnungen ab.
Während die Richtkrone am Kran hoch über dem Dach schwebte, konnten sich alle Teilnehmer bei einem warmen Buffet aufwärmen.
 
Es war mal wieder ein ereignisreicher Tag! Danke an unser Baustellen-Team, das Planungsbüro Fischer GmbH, den Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel, den Geschäftsführer der ansässigen Baugenossenschaft Stefan Rossmayer und an alle Beteiligten.

 

Mehr Eindrücke von unserer Baustelle in Marktredwitz? Hier gibt’s mehr Infos vom Spatenstich.

 

Ralf Sprenger mit Stefan Roßmayer (Geschäftsführer der ansässigen Baugenossenschaft)
Ralf Sprenger mit Stefan Roßmayer (Geschäftsführer der ansässigen Baugenossenschaft)
Ralf Sprenger beim Richtspruch.
Warmes Buffet bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.